Packard Bell Dot: Das Netbook mit dem roten Punkt

Sascha Koesch
S. Koesch|11.20.08

Sponsored Links

Packard Bell Dot: Das Netbook mit dem roten Punkt

Hurrah hurrah, noch ein Netbook. Wir werden nicht müde die kleinsten unter den veritablen Laptops zu feiern. Warum? Wir sind uns nicht mehr so sicher. Das Jahr ist bald vorbei, vielleicht muss man es einfach nur als das Jahr des Netbooks auszeichnen und schon sind wir alle damit glücklich. Die Spezifikationen sind ähnlich wie beim Aspire One. Atom 270 Prozessor, 1GB RAM, 160GB Festplatte. Das bemerkenswerteste dürfte allerdings der kleine rote Punkt am Bildschirmscharnier sein, der ist wohl auch für den Namen zuständig. Hurrah!
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget