Sync-Blocker: Laden ohne Datentausch

Ji-Hun Kim
J. Kim|10.16.09

Sponsored Links

Ji-Hun Kim
October 16th, 2009
In this article: iphone, itunes, kabel, sync, usb
Sync-Blocker: Laden ohne Datentausch


Man spürt förmlich all die kleinen Dosen Hass, die sich jedes Mal im Erfinder dieses Sync-Blockers ansammelten, als er versuchte, sein iPhone (oder so) aufzuladen, ohne damit irgendwelche Sync-Vorgänge oder Datei-Öffnungs-Vorschläge in Gang zu setzen. "Lade das Ding doch einfach auf und frag nicht so blöd!" - gesagt, getan mit dem "Sync Blocker USB Kabel", das Redferret.net in einem Gadget-Laden ausfindig gemacht hat. 13 Dollar und per Schalterchen bestimmt man sodenn selbst, ob's Smartphone lädt oder Daten abgleicht. Und wie das mit dem Internet halt so ist, hat irgendwer noch diesen Link zu GeekStuff4U hinterhergeworfen, wo's so ein Kabel zum dreifachen Preis gibt.

[via redferret.net]
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget