iPhone ist mobiler Anmachfaktor Nr.1 (nach Kinderwagen)

Sascha Koesch
S. Koesch|04.23.10

Sponsored Links

Sascha Koesch
April 23rd, 2010

Jetzt reichts aber mal. In einer Studie bei ihren weiblichen Nutzern hat Phones4U herausgefunden, dass 54% der befragten Frauen eher einem iPhone Besitzer ihre Nummer geben würden. Warum? Die sind gepflegter, haben mehr Humor ("Porno? Das ist was für Android-User") und eloquenter. Sogar 37% halten iPhone Halter für verlässlicher. Und nicht zuletzt: Wer ein iPhone bezahlen kann, muss irgendwie Geld haben, so die Pressemeldung. Doch Moment, liebe Damen unter den Mitlesern, vorsicht: Eine andere Studie zur Zeit belegt das Gegenteil, denn scheinbar haben - zumindest in England - "iPhone Männer" 3.750 Pfund weniger Einkommen pro Jahr.
Popular on Engadget