Video: Nixie-Sudoku

Franziska Weiss
F. Weiss|07.10.10

Sponsored Links

Video: Nixie-Sudoku


Mit Nixie-Röhren wurden früher, als es noch keine LEDs gab, Zahlen dargestellt. Was sehr hübsch aussah. Und wie die Baster von Trashbear Labs deshalb ganz richtig bemerken: "Jeder liebt Nixe Tubes-Uhren. Aber warum bei 4,6 oder 8 Röhren aufhören? Warum nicht 81 Röhren?". Das leuchtet ein, erst recht wenn die daraus montierte Sudoku-Hardware aussieht wie eines dieser wunderlichen Messgeräte aus Atom-U-Booten. Das Video nach dem Break ist übrigens nicht nur sehens- sondern sogar hörenswert, weil auch der Sound mit Liebe ausgewählt wurde.


All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget