Google arbeitet an Videochat für Chrome, will Skype zur Web-App machen

Benjamin Weiss
B. Weiss|06.22.11

Sponsored Links

Google arbeitet an Videochat für Chrome, will Skype zur Web-App machen

Google macht sich augenscheinlich auf den Weg, Skype ordentlich Konkurrenz zu machen: nachdem sie vor kurzem die WebRTC Video- und Audio Chat Software zu Open Source gemacht haben, sind sie nun dabei, sie in den Chrome Browser einzubauen. WebRTC soll der neue Standard für Onlinechats und Videokonferenzen werden, und jeder der eine Webseite baut, könnte es integrieren, was Google seinem Ziel ein Stück näher bringen dürfte, Web-Apps zur ebenbürtigen Konkurrenz für native Apps zu machen und könnte rein theoretisch auch in Mozilla oder Opera auftauchen.
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget