Jetzt schon da: Firefox 6

Benjamin Weiss
B. Weiss|08.14.11

Sponsored Links

Jetzt schon da: Firefox 6

Schon beim letzten Firefox hatte es die fertige Version ein paar Tage vor dem offiziellen Launch gegeben, das ist jetzt auch mit Firefox 6 so, der offiziell erst am Dienstag erscheint. Optisch hat sich vergleichsweise wenig getan, mal abgesehen vom Hervorheben der Domain auf der man sich gerade befindet. Ansonsten gibt es einen erweiterten Addon-Manager, der Plugins auf Kompatibilität prüfen kann, ein vereinfachtes Datenmanagement, neue HTML5-Funktionen, mehr CSS und den Notizblock, mit dem sich JavaScript-Code im Browser testen lässt. In der Android-Version hat sich mehr getan: sie soll schneller sein und weniger Speicher verbrauchen, ein frisches UI unter Gingerbread haben, sowie ein verbessertes Skalieren von Bildern.

%Gallery-130573%
[Via TechnoBolt]
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget