Latest in Apple

Image credit:

Firmenrekord: iPhone 4S wurde über 1 Mio. mal vorbestellt

Ji-Hun Kim
October 10, 2011
Share
Tweet
Share

Sponsored Links


Allen Unkenrufen zum Trotz. Das iPhone 4S, das am 14. Oktober in die Läden kommen wird, wurde bereits über 1 Million Mal vorbestellt. Im gleichen Zeitraum gab es für das Vorgängermodell iPhone 4 600.000 Vorbestellungen. "Die Vorbestellungen am ersten Tag sind die meisten, die je nach einer Ankündigung eines neuen Produkts von Apple eingegangen sind und wir sind begeistert, dass die Kunden iPhone 4S genauso lieben wie wir", wird Apples Phil Schiller zitiert. Lest die Pressemittleilung dazu nach dem Break.




Mehr als eine Million Vorbestellungen für iPhone 4S in den ersten 24 Stunden

CUPERTINO, Kalifornien – 10. Oktober 2011 – Apple hat heute bekannt gegeben, dass innerhalb eines einzigen Tages mehr als eine Million iPhone 4S vorbestellt worden sind und somit der bisherige Rekord beim iPhone 4 von 600.000 Vorbestellungen an einem Tag übertroffen wurde. iPhone 4S ist das beste iPhone aller Zeiten, vollgepackt mit unglaublichen neuen Features, wie Apple's Dual-Core A5 Prozessor für eine blitzschnelle Performance und beeindruckende Grafikdarstellung; eine komplett neue Kamera mit fortschrittlicher Optik, 1080p Full-HD-Videoaufnahme; und Siri, ein intelligenter Assistent der dabei hilft Dinge zu erledigen indem man einfach danach fragt.

„Wir sind schier überwältigt von der unglaublichen Kundennachfrage nach iPhone 4S," sagt Philip Schiller, Senior Vice President Worldwide Product Marketing von Apple. „Die Vorbestellungen am ersten Tag sind die meisten, die je nach einer Ankündigung eines neuen Produkts von Apple eingegangen sind und wir sind begeistert, dass die Kunden iPhone 4S genauso lieben wie wir."

iPhone 4S wird in allen sieben Apple Retail Stores in Deutschland ab 8.00 Uhr am Freitag, 14. Oktober erhältlich sein. Jedem Kunden, der ein iPhone 4S in einem Apple Retail Store erwirbt, wird die Möglichkeit angeboten durch das kostenlose Persönliche Setup sein iPhone 4S sofort individuell einzurichten. Dem Kunden wird unter anderem sein E-Mail-Account angelegt, neue Apps aus dem App Store gezeigt etc., so dass alles so eingerichtet ist, wie es der Kunde wünscht, bevor er den Store mit dem neuen iPhone verlässt.

iPhone 4S kommt mit iOS 5, dem weltweit fortschrittlichsten mobilen Betriebssystem, das über 200 neue Funktionen beinhaltet und iCloud , einer bahnbrechenden Zusammenstellung kostenloser Cloud-Services, die nahtlos mit iPhone, iPad, iPod touch und Mac oder PC zusammenarbeitet, um automatisch und drahtlos Inhalte in der iCloud zu speichern und auf alle Endgeräte zu pushen.

All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Share
Tweet
Share

Popular on Engadget

Cyberpunk 2077's dialogue was lip-synced by AI

Cyberpunk 2077's dialogue was lip-synced by AI

View
LG's rollable OLED TV goes on sale for $87,000

LG's rollable OLED TV goes on sale for $87,000

View
iPhone 12 and 12 Pro review: Apple enters the 5G era

iPhone 12 and 12 Pro review: Apple enters the 5G era

View
Parallels brings Windows 10 to Chromebooks

Parallels brings Windows 10 to Chromebooks

View
Novation and Aphex Twin's limited-edition Bass Station II embraces the weird

Novation and Aphex Twin's limited-edition Bass Station II embraces the weird

View

From around the web

Page 1Page 1ear iconeye iconFill 23text filevr