True 3D Display: Drei Dimensionen ohne Bildschirm (Video)

Ji-Hun Kim
J. Kim|11.14.11

Sponsored Links

True 3D Display: Drei Dimensionen ohne Bildschirm (Video)


Das True 3D Display ist eine der ersten 3D-Technologien, die gänzlich ohne Screen auskommt und stattdessen auf einer Laser-Plasma-Technologie basiert. Entwickelt wurde es von der Firma Burton und ist eine Weiterentwicklung jener Technologie, die bereits 2006 an der Keio Universität und dem AIST in Japan produziert wurde. Statt auf optische Illusionen zu setzen wird hier ein reales dreidimensionales Bild dargestellt. Dafür werden Laserstrahlen im Luftraum reflektiert. Erinnert stark an die R2D2-Projektionen aus Star Wars. Momentan können 50.000 Punkte die Sekunde projiziert werden bei einer Bildrate von 10-15fps. 24-30fps sollen in Zukunft aber laut dem Hersteller machbar sein. Auch ist eine Farbprojektion potentiell möglich, wenn statt nur eines grünen Lasers wie hier ein roter und ein blauer ergänzt würden. Eine Demo seht ihr im Video nach dem Break.




All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget