Sponsored Links

Namensrechte für "iPad" gehören in China Proview Technology, Apple gelackmeiert

Namensrechte für "iPad" gehören in China Proview Technology, Apple gelackmeiert
Anton Waldt
Anton Waldt|December 7, 2011 10:33 AM

Sowas nennt man dann wohl wirklich saudumm gelaufen: Apple hat vor einem chinesischen Gericht eine böse Schlappe einstecken müssen, die Richter entschieden nämlich, dass der Produktname "iPad" in China der Firma Proview Technology aus Shenzhen gehört. Und das ist noch nicht das Ende der Fahnenstange, denn Proview will offensichtlich noch viel mehr: zum einen Händler abmahnen, die das iPad verkaufen, zum anderen 1,5 Milliarden Dollar Schadensersatz von Apple wegen anhaltender Copyright-Verletzungen. Autsch.
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission. All prices are correct at the time of publishing.