Hack a HTC: Super Tool legt den Bootloader vieler Smartphones frei

Thaddeus Herrmann
T. Herrmann|12.26.11

Sponsored Links

Hack a HTC: Super Tool legt den Bootloader vieler Smartphones frei
Gute Nachrichten für alle Nutzer von HTC-Smartphones mit Tiefseetauchambitionen: Der Entwickler frigid hat im Forum von xda-developers ein neues Tool veröffentlicht, mit dem Smartphones von HTC gerootet werden können. Zwar ist der Hersteller selbst dabei, den Bootloader für immer mehr Geräte freizugeben, beschränkt den Zugriff jedoch aktuell nur auf eine kleine Anzahl von Smartphones. Bei frigid geht mehr, so lässt sich auch Sense, HTCs Android-Skin, komplett abschalten, bis auf den Lockscreen. Natürlich geschieht dies alles "auf eigene Gefahr", die Garantie für das Gerät ist futsch, wenn man sich zu diesem Schritt entschließt. Das ist bei der HTC-eigenen Freigabe aber nicht anders. Und ein Tool für mehrere Geräte ist immer gut. Happy Hacking. Files und Info gibt es hinter dem Quelle-Link.

[via The Verge]
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission. All prices are correct at the time of publishing.