Exoskelett-Handschuh K-Glove erleichtert Hantieren mit schwerem Kram

Anton Waldt
A. Waldt|03.14.12

Sponsored Links

Anton Waldt
March 14, 2012 11:46 AM
Exoskelett-Handschuh K-Glove erleichtert Hantieren mit schwerem Kram

Die NASA und GM haben als Nebenpodukt ihrer Entwicklung des Astronauten-Bots Robonaut 2 einen Exoskelett-Handschuh ausgetüftelt, der das Hantieren mit schwerem Werkzeug erleichtert: dabei wird der menschliche Griff von der gleichen Sensorik und Mechanik analysiert und unterstützt, die auch in den Händen von Robonaut 2 stecken, wodurch dann rund die Hälfte der nötigen Energie vom K-Glove getauften Handschuh kommen. Der aktuelle Prototyp wiegt dummerweise noch 0,9 Kilo und benötigt zusätzlich noch Akkus, die am Gürtel getragen werden, aber die nächste Version des K-Glove soll dann deutlich leichter ausfallen, so GM in einer aktuellen Pressemitteilung. Video nach dem Break.

[via gizmag]


All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget