"Intelligenter Hausnotruf" der Telekom erkennt Senioren in Notlage

Anton Waldt
A. Waldt|05.02.12

Sponsored Links

"Intelligenter Hausnotruf" der Telekom erkennt Senioren in Notlage

Die Deutsche Telekom will auf dem 10. Deutschen Seniorentag, der Morgen in Hamburg startet, einen "intelligenten Hausnotruf" vorstellen, der durch soweit noch nicht näher genannte Sensoren in der Wohnung und einer "intelligenten Software im Hintergrund" Notlagen von Alltagssituationen unterscheiden kann und dann entsprechend Alarm schlägt und gleichzeitig eine Freisprechverbindung zum vermeintlich verunfallten Senioren herstellt. Wir sind gespannt wie Bolle und würden das System liebend gerne mal selbst testen, wenn es 2013 auf den Markt kommt ...

[Foto: elbragon]
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission. All prices are correct at the time of publishing.