Urheberrecht: Google löscht 1 Millionen Seiten im Monat aus dem Index

Sascha Koesch
S. Koesch|05.25.12

Sponsored Links

Urheberrecht: Google löscht 1 Millionen Seiten im Monat aus dem Index

Auf der Google Transperency-Report Seite kann man nun ganz genau nachverfolgen wie viele Seiten Google auf Anfrage pro Woche aus dem Index nimmt. Zur Zeit summiert sich das auf über eine Millionen im Monat. Hauptfeger im Netz ist scheinbar Microsoft mit 543.378 angemahnten URLs, die britische Plattenindustrie liegt mit 162.601 weit vor der RIAA mit nur 33.462 und NBC Universal halten mit 145.938 den dritten Platz. Am stärksten betroffen sind Filestube.com, Torrentz.eu, 4shared.com und zippyshare.com. Wir vermuten da geht alles mit rechten Dingen zu.
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget