Latest in Apple

Image credit:

Live: Apple-Keynote in San Francisco

Thaddeus Herrmann
June 11, 2012
Share
Tweet
Share

Sponsored Links

Unser Liveticker startet kurz vor 19 Uhr hinter dem Break. Wir tickern wie immer von unten nach oben. Und bitte den manuellen Refresh nicht vergessen.


8:55PM Schlussnotiz: iOS 6 komt im Herbst und unterstützt das iPhone 3GS, das iPad 2 und den iPod touch ab der 4. Generation.

8:54PM Vielen Dank fürs Mitlesen. Wir warten auf die Hands-Ons mit dem neuen Mac.


8:53PM Uuuund: vorbei.


8:53PM Das Ende naht.


8:53PM Tim Cook ist der perfekte Evangelist. Holla!

8:52PM "Und der beste Mac, den wir jemals gebaut haben".

8:52PM "Das beste OS X bislang, iOS 6 das beste OS für mobile Geräte."

8:51PM Und Tim Cook ist wieder auf der Bühne.

8:49PM Wir schauen uns nochmal alle neuen Features an.

8:47PM Verschiedene Modi werden angeboten.



8:46PM Zurück zum Navi. Wir fahren mal los. Siri gibt Anweisungen.


8:45PM Grafiktechnisch sieht das alles top aus. Auch die "Überflüge" über ganze Städte sind butterweich.


8:45PM Ein paar Beispiele. Die Pyramide hier, die Oper in Sydney da ...


8:44PM Das sieht ziemlich gut aus. Apple zieht mit Google gleich. Endlich.





8:43PM 3D-Ansicht wird jetzt ebenfalls unterstützt. Ähnlich dem, was Google letzte Woche verkündet hat.


8:43PM Und wenn die Kinder wieder fragen: Papa, sind wir bald da, antwortet Siri. Nice.



8:42PM Maps bietet volle Siri-Integration. "Wo ist die nächste Tankstelle?"



8:42PM Infos über die Verkehrslage werden live integriert.




8:41PM Und ein Navi! Das wird TomTom nicht schmecken.



8:40PM Und in den USA ist Help integriert.

8:40PM Mit ortsbasierter Suchfunktion.


8:40PM Wir reisen einmal um die Welt.


8:40PM Goodbye Google ...

8:39PM "Eine völlig neue Karten-Lösung".


8:39PM Und: Maps!


8:39PM Via Einstellungen kann geregelt werden, dass körper- oder sehbehinderte Menschen bestimmte Apps nicht aus Versehen beenden können.





8:37PM Nächstes Feature: Guided Access.


8:37PM Benachrichtigungen auf dem Home-Screen sind mitgedacht.





8:36PM Bleibt abzuwarten, welche Partner diese App in Deutschland unterstützen werden.


8:36PM Starbucks Coupons, Bahntickets, Apple-Store-Gutscheine ...



8:34PM Bordkarten, Kinotickets, alles da.


8:34PM Neue App: Passbook. Zum Passwort sammeln.




8:33PM Man kann offenbar seine Kontakte einteilen und ihnen einen bestimmten Status geben.




8:32PM Neues Feature: VIP.


8:32PM Und die Freunde bekommen eine Benachrichtigung, dass neue Bilder da sind.


8:32PM "Man wählt die Bilder aus, die man teilen möchte, wählt Freunde aus, fertig."

8:31PM iOS 6 lässt mehrere Streams zu. Auch die von Freunden können geadded und auf dem eigenen Telefon angeschaut werden.


8:31PM Weiter geht's: Photo Stream!


8:30PM Reading List pusht alles auf alles Devices.


8:29PM Es geht um die Tabs. Die unter iOS 6 natürlich auch auf dem iPhone ankommen.



8:29PM "Wir machen es noch besser", sagt Scott.

8:29PM Nächstes Feature: Safari


8:28PM Auf iPhone, iPad und natürlich auch auf dem Mac.


8:28PM Funktioniert in iOS 6 auch über 3G. Da kommt LTE ausgesprochen praktisch daher ...



8:27PM Nächstes Feature: FaceTime


8:27PM Und die Einstellung kann personalisiert werden. Bestimmte Nummer können so durchgelassen werden.


8:27PM Benachrichtigungen kann man ausstellen, so wird man nicht gestört.


8:26PM Und noch ein neues Features: "Bitte nicht stören".


8:26PM Mit verschiedenen Presets.


8:25PM Wenn man nicht rangehen will, kann man direkt eine Nachricht schicken.


8:25PM Auch Verbesserungen für das eigentliche Telefon.

8:25PM Natürlich steht diese Integration auch für den Mac zur Verfügung.


8:24PM Der Kalender redet mit Facebook ...


8:24PM Facebook ist auch in den App Store und iTunes integriert.


8:24PM Die API für die Spracheingabe ist offen, man kann also auch Facebook auf dem iPhone endlich alles sagen.


8:23PM Und bei den Benachrichtigungen werden die Feeds eurer Freunde aggregiert.




8:22PM Genau wie bei Twitter. Einmal einlochen und alles kann geteilt werden.


8:22PM Nächstes Feature: Facebook-Integration.

8:22PM BIG: Siri kommt auf das neue iPad!


8:21PM Yeah. Stimmt.



8:21PM Offenbar spricht Siri jetzt deutlich besser deutsch. Endlich.

8:21PM In den kommenden 12 Monaten soll es losgehen.

8:20PM BMW, GM, Mercedes, Audi, Toyoata, Honda ... alle sind an Bord.



8:20PM Siri soll in Autos integriert werden. Mit extra Knopf am Lenkrad.



8:20PM Das iPhone muss man im Auto nicht mehr anfassen und kann sich ganz auf das Fahren konzentrieren.

8:19PM Neues Features: Eyes Free.

8:19PM Und wir sehen wieder das neue Maps Icon auf dem Screen.




8:17PM Gut gelöst: Trailer anschauen aus der App.


8:17PM Siri ist jetzt Kino-Experte.


8:17PM Und auch Restaurants kann man sich von Siri suchen lassen. Gab es das in den USA nicht schon längst. Via Yelp. Gab es das nicht schon?



8:16PM Wer in den USA lebt und Sportfan ist: here you go.





8:15PM LAAAANGWEILIG!


8:15PM Baseball, Basketball, toll.

8:14PM Gut, Sportergebnisse interessieren uns jetzt nicht so dringend. Wie stehet es eigentlich bei England gegen Frankreich?




8:14PM Siri hat etwas über Sport gelernt. Viel interessanter ist, dass man jetzt bereits ein neues Icon für Maps sieht.

8:13PM Demo!

8:13PM Hoffentlich auch bei uns.

8:13PM Siri bekommt neue Funktionalität.



8:13PM Los geht es heute mit Siri.

8:13PM Auch iOS 6 hat über 200 neue Features.



8:12PM iOS 6: offiziell.

8:12PM Game Center hat 130 Millionen Konten.

8:12PM 10 Milliarden Tweeds von IOS 5.

8:11PM Benachrichtigungen: 84 der besten Social Apps versenden Benachrichtungen. 1,5 Billionen Notifications hat Apple verschickt.





8:10PM Und der logische Vergleich mit Androide 4.0.

8:10PM 365 Millionen Geräte mit IOS, 80% mit iOS 5.


8:09PM Scott Forstall übernimmt.


8:09PM Und jetzt kommt iOS.

8:09PM Entwickler können heute eine "quasi fertige" Version laden.

8:08PM Und wenn man heute einen neuen Mac kauft, ist das Update umsonst.

8:08PM 20 Dollar gilt auch, wenn man von Snow Leopard upgraded.

8:08PM Mountain Lion kommt im nächsten Monat, ist nicht auf den neuen Rechnern vorinstalliert. Dafür kostet es nur 20 Dollar.




8:07PM Zeit, umzuziehen, Kids!


8:07PM Neue Eingabemethoden, neue Wörterbücher, neue Fonts, Unterstützung für Baidu.

8:07PM Besondere Features für China ... yeah.



8:06PM Uuuuund Craig hat schon verloren. Naja.


8:06PM Multiplayer Action


8:05PM Racer, jetzt auch für OS X.


8:05PM The Stieg ist auf der Bühne. TopGear in your face.




8:04PM Mac zu Mac, Mac zu iPad, in alle Richtungen.


8:03PM Multiplayer-Unterstützung. Die nehmen wir schon lieber ...


8:03PM Wer's braucht ...


8:03PM Game Center: Jetzt auch auf Macs.


8:02PM Volle Airplay-Unterstützung.




8:02PM Das feature ist kompatibel mit der zweiten Generation von MacBook Airs und den neuen MacBook Pros.


8:01PM Und wenn man den Rechner an der Stromversorgung hat, wird automatisch ein Backup erstellt.


8:01PM Offline-Sync. War ja klar ...

8:01PM "Wäre es nicht toll, wenn unsere Macs immer noch für uns arbeiten würden, wenn wir gar nicht mehr mit ihnen arbeiten?"



8:00PM Neues Feature, nächstes Feature: Power Nap



7:59PM Und bei den Benachrichtigungen poppt der Tweed direkt auf.




7:58PM Auch hier gibt es Sharing-Features. Z.B. für Twitter.

7:58PM Swipen zwischen den Tabs ...

7:57PM Mit Multitouch-Zoom. Und wenn man ganz weit rauszogt, wird ein neuer Tab aufgemacht.



7:57PM Das sieht alles ziemlich click aus.



7:56PM Demo!

7:56PM Tab-Synchronisierung via iCloud. Auf allen Devices. Chrome lässt grüßen.



7:55PM Weiter geht's: Safari


7:54PM Mit vielen unterstützten Services.

7:54PM Nächstes Feature: Sharing. Direkt aus der App. Nice!


7:54PM Wolltet ihr nicht schon immer mit Facebook reden? Seid ehrlich ...


7:53PM Spracheingabe. Systemweit, selbst in Micrsoft Word. Hah!

7:53PM Die Benachrichtigungen kommen automatisch rein, mit einer 2-Finger-Geste kann sie "wegwischen".



7:52PM Als nächstes folgt: Benachrichtigungen



7:51PM Im Moment läuft das ja nicht sonderlich rund.



7:50PM Nachrichten: Switchen zwischen Mac und iPhone läuft problemlos. Das wollen wir uns gerne mal anschauen.



7:49PM Notizen unterstützt Links und Bilder.


7:48PM Demo Time!

7:48PM Das SDK steht zur Verfügung.

7:48PM Inhalte werden auf alle Geräte gepusht.


7:47PM 3 neue Apps: Nachrichten, Erinnerungen und Notizen.


7:47PM Mountain Lion bietet Hunderte neue Features. Wir reden heute über 8.

7:47PM Lion hat 26 Millionen Kopien verkauft.


7:45PM "Wir haben 66 Millionen Mac user. Drei Mal so viel wie vor fünf Jahren."

7:44PM Jetzt geht es um OS X.

7:44PM Bestellungen werden ab sofort angenommen.

7:43PM Den Apple-Ökocheck besteht das neue Modell. Keine Überraschung.

7:43PM Die 3.00 Dollar knacken wir so leicht bei vollem Ausbau.

7:43PM Bei 2.200 Dollar geht es los. Das ist das Basismodell.


7:42PM Phil Schiller kommt wieder auf die Bühne. Jetzt aber die Preise bitte!


7:42PM "Fotografen hatten noch nie die Chance, so detailliert mit Bildern zu arbeiten."

7:41PM "Aperture is a complete GameChanger on the new laptop", sagt Craig Federighi.


7:41PM Mal sehen, wie gut das mit Flash funktioniert.

7:41PM Es handelt sich um ein neues Design, ein asymmetrisches. Aha.


7:40PM Die Ventilatoren sollen extrem leise sein.

7:39PM Können wir die Keynote bitte stoppen und uns dieses Teil persönlich anschauen?


7:38PM Im Video werden die neuen Features erklärt, immer im Blick: Das neue Display.


7:37PM Video!


7:37PM "Der beste Computer, den wir jemals gebaut haben."

7:37PM Trackpad aus Glas, hintergrundbeleuchtete Tastatur, WiFi, Bluetooth 4.0, FaceTime HD, doppelte Mikrofone




7:36PM Was fehlt ist Firewire 800 und Ethernet. Beide Anschlüsse stehen über Adapter zur Verfügung.


7:35PM Der MagSafe-Anschluss für das Netzteil ist neu, dünner. Autsch.

7:35PM Anschlüsse: SD, HDMI, USB 3, Thunderbolt, Kopfhörer, Netzteil.



7:34PM Der Akku bietet bis zu 30 Tage Standby.



7:34PM Bis zu 16 GB RAM, 2,7 GHz Vierkern-i7, Keplar GT 650M Grafikkarte. 768 GB Flash Speicher. Was soll dieses Gerät denn bitte kosten?


7:33PM Bilder des Inneren. Vor allem Batterie, Batterie, Batterie.



7:32PM "Und auch innen drin ist das MacBook Pro so toll wie außen."



7:32PM "Die Gaming-Experience wird euch wegblasen."

7:32PM AutoCAD kommt auch.


7:32PM Adobe arbeitet bereits an einem neuen Photoshop.


7:31PM Auch Aperture bekommt ein Update, ebenso Final Cut. 1080p ist jetzt 1080p. Sagt Schiller.




7:30PM Mail, Safari, iMovie, iPhoto profitieren bereits von der neuen Auflösung.



7:29PM OS X wurde speziell für diese neuen Displays optimiert.

7:29PM Ihr seht die Zahl. Amtlich.


7:29PM 4 x so viele Pixels wie im aktuellen MacBook Pro



7:29PM Kein laptop auf der Welt hat aktuell eine bessere Auflösung.

7:28PM 220 ppi.

7:28PM 15,4"-Display, 2880x1800p.


7:28PM Wir warten auf Details zur Auflösung ...


7:28PM "Und es hat ein Retina-Display".


7:27PM "Ungefähr so dünn wie ein MacBook Air."


7:27PM 0,71" dick oder dünn ist es.


7:27PM "Wir berichten gleich mehr über das neue MacBook."


7:27PM Das heißt bei Phil Schiller ja nicht viel. Ähem. Nicht böse gemeint.



7:26PM "Dünner als mein Finger."


7:26PM "Das ist der schönste Rechner, den wir jemals gebaut haben."

7:26PM "Killer Display, sehr leicht, gebaut für die Zukunft." Na, dann schauen wir uns das Teil mal an.


7:25PM "Wie könnte das aussehen?"


7:25PM Das MacBook pro der nächsten Generation

7:24PM Spannung!

7:24PM Ah, ein neues Modell. Jetzt kommt die Überraschung.


7:24PM "Was kommt nun?"

7:23PM Die neuen MacBook Pros und die Airs sind ab heute erhältlich.




7:23PM Vom 17"-MacBook Pro ist aktuell keine Rede. Verabschieden wir uns hier von einem Stück Hardware?

7:22PM USB 3.0 auch bei den Pros.


7:22PM Und das 15"-Modell verfügt über eine NVIDIA Keplar Grafikkarte.


7:22PM schnellere Grafikkarten


7:22PM Ivy Bridge, bis zu 2,7GHz


7:21PM Jetzt kommt das MacBook Pro

7:21PM Das Gleiche gilt für die 13"-Modelle. Die Auflösung liegt bei 1440x900p.



7:21PM Zumindest, was das 11"-Modell angeht.

7:20PM Keine Veränderungen bei der Display-Auflösung: 1366x768p. Schade.


7:20PM Und die FaceTime-Kamera ist jetzt HD


7:20PM Beide USB-Ports sind jetzt im 3.0-Standard ausgelegt.



7:19PM Und USB 3.0


7:19PM Und 512 GB Flash-Speicher.


7:19PM Neue MacBook Airs: Mit Ivy Bridge Prozessoren, bis zu 3.2 GHz, bis zu 8 GB RAM und deutlich verbesserte Grafik-Leistung


7:18PM "Das Air ist ein großer Erfolg und hat den Laptop-Markt komplett verändert."




7:17PM 1. MacBook Air


7:17PM "Lasst uns über MacBooks reden."

7:17PM "Guten Morgen"

7:17PM Phil Schiller kommt auf die Bühne.

7:16PM Und Updates für OS X und iOS. Wie erwartet.

7:16PM Wechsel zur Hardware: "Neue Laptops"!


7:16PM Tim bedankt sich bei den Entwicklern.

7:16PM Wir kennen diese emotionalen Momente nur zu gut aus anderen Keynotes.


7:15PM Video vorbei, Tim Cook ist wieder auf der Bühne.


7:15PM Danke, danke, danke, Apple. OK!


7:15PM Und der Recap ...


7:14PM Und wieder die gleiche Leier ... mit iOS kann man das am besten umsetzen.


7:14PM Nächstes Beispiel. Ein Mädchen nutzt das iPad, um mit ihrer Familie zu kommunizieren.


7:13PM Das ist alles amtliches Werbefernsehen. Mit hohem Wohlfühlfaktor. Natürlich kann man mit iOS die besten Apps programmieren, haben wir jetzt verstanden, Apple!




7:12PM Schönes Baumhaus. Da würden wir auch gerne mal Urlaub machen.


7:12PM Die vorgestellte App heißt Airbnb.



7:12PM Und zurück in die USA. Nach Vermont.


7:11PM "Mit der Rechenleistung des iPads können wir völlig neue Dinge bewerkstelligen."


7:11PM Und wieder die Entwickler.

7:10PM "Lernen kann so viel Spaß machen!"


7:10PM Mit Hilfe des iPads wird den Schülerinnen und Schülern der menschliche Körper erklärt.

7:10PM Ah, Mumbai.

7:10PM Szenenwechsel, in ein Klassenzimmer nach Indien oder Pakistan.


7:09PM Der Entwickler erklärt, warum er iOS aus Plattform gewählt hat.

7:09PM Szene im Wald, ein blinder Mann läuft durch den Wald, das iPhone hilft ihm dabei, seinen Weg zu finden.


7:08PM Video-Zeit: Hier kommen die besten Apps aus Apples Sicht.

7:08PM "Nichts macht uns glücklicher als die 100.000e Entwickler weltweit dabei zu beobachten, wie sie großartige Apps schreiben."




7:06PM 155 Länder sind über den App Store erreichbar.

7:06PM Über 5 Milliarden US-Dollar wurden an Entwickler ausgezahlt.



7:06PM 30 Milliarden Downloads im App Store.

7:05PM 650.000 Apps I'm Store, 250.000 davon sind für das iPad optimiert.


7:05PM Einen größeren Online-Shop gibt es nicht.

7:05PM Updates: Im App Store gibt es über 400 Millionen Accounts.

7:04PM "Ah, und Apple bleibt diese Woche geschlossen. Alle Techniker sind hier vor Ort!"

7:04PM "Entwickler aus 60 Ländern, 112 Sessions."


7:03PM "Keine Entwickler-Konferenz gibt es länger."

7:03PM "Das ist die 23. WWDC."



7:03PM "Guten Morgen"!

7:02PM Tim Cook kommt auf die Bühne.


7:02PM "Doch, doch, ich bin begeistert über Samsung. Nicht das Telefon, sondern über den Kühlschrank!"


7:02PM "Wie viele Entwickler braucht man, um eine Glühbirne zu wechseln? Keine, das ist ein Hardware-Problem."



7:01PM Siri macht die Begrüßung. Das passt.


7:00PM Licht aus

7:00PM Liebe Engadgets, willkommen zur Keynote bei der WWDC 2012, live aus San Francisco


6:57PM Coldplay läuft ...

6:56PM Bitte Handys ausschalten ... es geht gleich los

6:54PM Der Hut entschädigt natürlich ...

6:54PM Wir dachten, Windows wäre verpönt ...



6:52PM Das ist ein Mitarbeiter.



6:48PM Noch 12 Minuten. Letzte Chance, eure Vorhersagen als Kommentar zu hinterlassen :)

6:48PM Unser Boss: Tim Stevens, Chefredakteur von Engadget USA



6:41PM Der Saal füllt sich ...







6:38PM Unsere Kollegen von Engadget US haben Platz genommen: In gut 20 Minuten geht es los!




5:56PM Anstehen, Check-In, Kollegen treffen, in einer Stunde geht es los












5:07PM test test test











































































































































































































































































































































































































































































































































All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Share
Tweet
Share

Popular on Engadget

Engadget's 2020 Back-to-School Guide

Engadget's 2020 Back-to-School Guide

View
Xiaomi unveils a ridiculous see-through TV

Xiaomi unveils a ridiculous see-through TV

View
‘Red Dead Online’ is so broken it’s hilarious

‘Red Dead Online’ is so broken it’s hilarious

View
A 'GoldenEye 007' fan remake is dead after a cease and desist demand

A 'GoldenEye 007' fan remake is dead after a cease and desist demand

View
Xbox Game Pass Ultimate subscribers can try xCloud in beta today

Xbox Game Pass Ultimate subscribers can try xCloud in beta today

View

From around the web

Page 1Page 1ear iconeye iconFill 23text filevr