Das Imperium kann kommen: Funktionstüchtige Laserpistole aus NES-Knarre

Ji-Hun Kim
J. Kim|09.24.12

Sponsored Links

Das Imperium kann kommen: Funktionstüchtige Laserpistole aus NES-Knarre

Statt pixelige Enten bei Duck Hunt zu schießen, kann man aus einer Nintendo Light Gun auch ganz andere Dinge bauen. Wie diese funktionstüchtige Laserpistole, die an alte Kindheitsszenarien erinnert, wenn man im Star Wars-Stil mit viel "Piupiu" durch die Gegend geirrt ist. Die Jungs von North Street Labs haben das nun also zusammengebracht. Mit einer 445nm Diode, paar Batterien und viel DIY-Geschick ist der NES-Controller nun eine nicht ganz ungefährliche Lichtwaffe. Mehr in dem Video nach dem Break. Hinter der Quelle findet ihr eine Anleitung. Nachbauen wie immer auf eigene Gefahr und nicht auf Menschen zielen, versteht sich aber von selbst.


All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget