Facebook schaltet Messenger-Telefonie in den USA frei

Thaddeus Herrmann
T. Herrmann|01.17.13

Sponsored Links

Thaddeus Herrmann
January 17, 2013 3:00 AM
Facebook schaltet Messenger-Telefonie in den USA frei


Telefonie im Facebook Messenger wurde uns bereits als kommendes, prominentes Feature angekündigt, in den USA ist es für iOS-User jetzt verfügbar. Wer dort in einem Chat das Info-Icon seines Gegenüber antippt, findet ab sofort ein Telefon-Icon: Und los geht der Spaß. Über WiFi offenbar genauso wie über das Mobilfunknetz. Wann das Feature auch in unseren Breiten verfügbar sein wird, ist genauso unklar, wie die Antwort auf die Frage, wann auch Nutzer anderer Betriebssysteme davon profitieren können. Wird nicht lange dauern. Denn wer will sich denn schon beim Telefonieren Gedanken darüber machen, was für ein OS der andere Gesprächsteilnehmer verwendet. iPhone-User haben in den USA so zumindest noch einen Grund mehr, den Rest des Webs zu vergessen.

Seit heute früh steht für deutsche User die Version 2.1.1 des Messengers zur Verfügung, wohl auch in Vorbereitung des VoIP-Features.
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget