Ubuntu-Smartphone sammelt nur 8,3 Mio. Dollar auf Indiegogo (Schade aber toll)

Anton Waldt
A. Waldt|08.07.13

Sponsored Links

Ubuntu-Smartphone sammelt nur 8,3 Mio. Dollar auf Indiegogo (Schade aber toll)

Vor 15 Tagen hat die Firma Canonical die Latte extrem hoch gelegt und 32 Millionen Dollar als Ziel der Crowdfunding-Aktion für das Ubuntu/Android-Smartphone Edge angesagt. Zur Halbzeit steht die Uhr bei Indiegogo nun allerdings bei 8.372.260 Dollar und dies nach einem extrem guten Start und anschließend stetig nachlassendem Kapitalfluss - in den letzten 24 Stunden kamen nur noch 80.000 Dollar rein. Damit ist das Erreichen der 32-Millionen-Marke ziemlich unwahrscheinlich, gleichzeitig bleibt die eingesammelte Summe natürlich immer noch sehr, sehr beeindruckend. Klassischer Fall von: Schade aber toll.

[via theverge]
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget