Latest in Amazon

Image credit:

Jetzt in Deutschland vorbestellbar: Amazon Kindle Fire HD und HDX

Thaddeus Herrmann
October 16, 2013
Share
Tweet
Share

Sponsored Links


Die kürzlich vorgestellten neuen Amazon-Tablets, Kindle Fire HD und Kindle Fire HDX, machen sich auf den Weg nach Deutschland. Die drei Geräte (den Fire HDX gibt es in einer 7"- und einer 8.9"-Variante) sind ab sofort vorbestellbar.

Der Kindle Fire HD (mit Dualcore-Prozessor und einem 7" großen Display (1.280x800 Pixel: 216 ppi) startet preislich bei 129 Euro. Dafür bekommt man 8 GB Speicher, muss allerdings zusätzliche Werbeeinblendungen in kauf nehmen. Wer darauf verzichten will, muss 144 Euro zahlen. Für die 16 GB-Variante liegen die Preise bei 159 bzw. 174 Euro. Amazon verschickt den Fire HD ab dem 24. Oktober.

Auf den Kindle Fire HDX muss man leider noch etwas länger warten. Die 7"-Version wird ab dem 13. November verschickt. Wer LTE will, muss sich sogar bis zum 27. November gedulden. Bei der großen 8,9"-Variante beginnt der Versand am 19. November bzw. erst am 13. Dezember für die LTE-Version. Ins Mobilfunknetz geht man übrigens mit Vodafone. Die Preisspanne reicht beim 7"-Modell von 229 Euro (16 GB, WiFi, Werbung) bis zu 404 Euro (64 GB, LTE, werbefrei). Beim 8,9"-Modell reichen die Preise von 379 Euro bis 579 Euro).

Der direkte Videochat mit einem Amazon-Mitarbeiter bei Problemen mit den Tablets scheint in Deutschland nicht angeboten zu werden.

Mehr bei Amazon: hier und hier.

Gallery: Kindle HDX: Hands-On | 21 Photos


Gallery: Kindle HDX 8.9: Hands-On | 22 Photos


Gallery: Kindle HD: Hands-On | 17 Photos













All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Share
Tweet
Share

Popular on Engadget

Engadget's 2020 Back-to-School Guide

Engadget's 2020 Back-to-School Guide

View
Facebook used 86 percent renewable energy in 2019

Facebook used 86 percent renewable energy in 2019

View
Amazon Prime Video will soon have the content, but it needs a better home

Amazon Prime Video will soon have the content, but it needs a better home

View
NASA will fund six more Artemis missions as it plans return to the moon

NASA will fund six more Artemis missions as it plans return to the moon

View
Amazon-owned Ring is preparing its first smart light bulb

Amazon-owned Ring is preparing its first smart light bulb

View

From around the web

Page 1Page 1ear iconeye iconFill 23text filevr