TransPose, das echte Hörbuch will Bücher in Melodien umrechnen

Sascha Koesch
S. Koesch|05.18.14

Sponsored Links

Sascha Koesch
May 18th, 2014
In this article: Audio, Hörbuch, Transpose
TransPose, das echte Hörbuch will Bücher in Melodien umrechnen


TransPose ist eine Software von Hannah Davis und Saif Mohammad die sich zur Aufgabe gemacht hat, aus den Texten von Büchern die Emotionen herauszurechnen und damit Melodien zu entwickeln, die das Buch wiedergeben sollen. Jedes Buch wird in verschiedene Parts unterteilt und erhält so Musik für die Einleitung, Mittelteil, Hauptteil und Ende. Die Idee dahinter, vielleicht eines Tages Soundtracks oder Hörbücher automatisch mit Musik zu untermalen. Die Ergebnisse der ersten Forschung nach dem Break wirken aber wirklich noch wie erste Schritte in diese Richtung.



All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget