Deal: ÖPNV-Infos in Apples Karten unter iOS 8

Thaddeus Herrmann
T. Herrmann|06.10.14

Sponsored Links

Thaddeus Herrmann
June 10th, 2014
Deal: ÖPNV-Infos in Apples Karten unter iOS 8

Zur Weiterentwicklung des hauseigenen Kartenmaterials hat sich Apple in der vergangenen Woche während der Keynote überhaupt nicht geäußert. Man kann nur spekulieren, wie und vor allem wann man den Service aufbrezeln will. Oder sich die Videos der Einzel-Sessions der Entwicklerkonferenz ganz genau anschauen. Dieser Screenshot wurde in einer von ihnen verwendet. Schicker Bus!

Natürlich ist das Logo schon jetzt im Einsatz, linkt im Moment aber aus Apples App heraus in solche, die tatsächlich mit den entsprechenden Informationen weiterhelfen können. Also z.B. Google Maps oder auch die Anwendungen von Nahverkehrsanbietern. Die neue prominente Platzierung direkt in der Statuszeile des Interfaces lässt darauf schließen, dass Apple nun endlich eine eigene Lösung in der Hinterhand hat. Bleibt zu hoffen, dass die sich nicht auf die USA beschränkt, sondern von vornherein alle Länder miteinschließt.
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget