Android L: Massive Updates für alle Smartphone-Kameras

Sascha Koesch
S. Koesch|07.04.14

Sponsored Links

Sascha Koesch
July 4, 2014 7:30 AM
Android L: Massive Updates für alle Smartphone-Kameras

Mehr gute Nachrichten aus dem Developer-Release von Android L. Laut Androidpolice gibt es im nächsten Android Betriebssystem massive Updates für die Kameras. Die neue API soll es ermöglichen alles aus der jeweiligen Smartphone-Kamera rauszuholen, was laut Hardware wirklich drin ist. Neben einem Digital Negative Format (vergleichbar mit RAW), HDR+ und Burst Mode sind nahezu alle Konfigurationen der Kamera jetzt über die API erreichbar. Auf dem Nexus 5 z.B. (eins der wenigen Smartphones die derzeit vom Developer-Release unterstützt werden) kann man jetzt 8 Bilder in maximaler Auflösung innerhalb einer Sekunde schießen. ISO, Blende, Farbkorrektur, Stabilisierung etc. sind selbstverständlich. Das Update scheint dafür zu sorgen, dass Android-Kameras in Zukunft ähnlich aufgebohrt sein werden, wie unter iOS 8.
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget