Android L unterstützt Audio-Out via USB

Thaddeus Herrmann
T. Herrmann|07.07.14

Sponsored Links

Thaddeus Herrmann
July 7, 2014 8:31 AM
Android L unterstützt Audio-Out via USB

Gute Nachrichten für Android-Fans mit audiophiler Neigung: Die kommende Version von Googles Betriebssystem unterstützt von Haus aus die Audio-Ausgabe über den USB-Port. Bislang gibt es nur wenige Telefone, die mit diesem Feature ausgestattet sind. Interessant ist das aus mehreren Gründen. Zum einen könnten so Kopfhörer mit hochwertigen Audiowandlern Einzug halten im Android-Land. Auch Apple ist daran interessiert. Anders als bei Apple würde man die neuen Kopfhörer dann über USB anschließen und die oft schlechten Audiowandler in Smartphones umgehen.

Zum anderen könnte es aber auch der generellen Akzeptanz von Android in der Musikproduktions- und DJing-Szene zu gute kommen. Man würde sich die entsprechenden Interfaces sparen. Zumal die Audio-Performance unter Android L ohnehin einen großen, überfälligen Schritt nach vorne machen soll.
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget