Google schnappt sich Stadtführer-App Jetpac

Franziska Weiss
F. Weiss|08.16.14

Sponsored Links

Franziska Weiss
August 16th, 2014
Google schnappt sich Stadtführer-App Jetpac

Googles Shoppingtour geht weiter - der Suchgigant hat sich den Stadtführer Jetpac einverleibt. Das Start-Up aus San Francisco wertet Informationen von Nutzern sozialer Netzwerke aus, um Reisetipps zu generieren oder „Hipster Hangouts" zu lokalisieren. Beispielsweise werden Instagram-Fotos pixelgenau auf Kriterien wie modische Schnurrbärte, Lippenstift und lächelnde Gesichter hin durchforstet, wie es in der App-Beschreibung heißt. Die kostenlose iPhone-App wird in den kommenden Tagen aus dem iTunes Store verschwinden, der Support endet am 15. September. Der Kaufpreis und Details zur Auswertung der Jetpac-Technik durch Google sind nicht bekannt.
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget