Studie: Viele Handy-Besitzer laden 0 Apps runter

Franziska Weiss
F. Weiss|08.23.14

Sponsored Links

Franziska Weiss
August 23rd, 2014
In this article: apps, comscore, smartphone, studie, usa
Studie: Viele Handy-Besitzer laden 0 Apps runter

Null Interesse an Apps: Laut Marktforscher ComScore laden US-Smartphone-Besitzer nur selten Apps runter. Gute 65 Prozent der minestens 18 Jahre alten User benutzen demnach ihren jeweiligen App Store weniger als einmal im Monat. Das bedeutet, dass knapp 35 Prozent der Nutzer mindestens einmal monatlich eine App runterladen. Dabei ist wiederum nur eine kleine Gruppe sehr aktiv: 7 Prozent der Nutzer sind verantwortlich für die Hälfte der monatlichen Downloads.

iOS-Nutzer beschäftigen sich der Studie zufolge vor allem mit Apps aus den Bereichen News, Radio, Fotografie, soziale Netzwerke oder Wetter, Android-Nutzern hingegen mit Google Search und Gmail. Unangefochtener Spitzenreiter aber ist wenig überraschend Facebook.
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget