Fluxkompensator fürs Auto: Keine Zeitreise, dafür USB

Ji-Hun Kim
J. Kim|09.09.14

Sponsored Links

Ji-Hun Kim
September 9, 2014 7:47 AM
Fluxkompensator fürs Auto: Keine Zeitreise, dafür USB

Was als Aprilscherz begann wird nun doch Realität. Think Geek produziert, wie auf der San Diego Comic-Con angekündigt, die Fluxkompensator-USB-Ladestation fürs Auto. Sie ist mit zwei USB-Ports ausgestattet und versorgt so Smartphone, Tablet und Konsorten über den Zigarettenanzünder mit Strom. Vor allem die LED-Beleuchtung sieht klasse aus. Zwar wird auch damit das eigene Auto nicht zum zeitreisenden DeLorean. Für autofahrende Fans von Zurück in die Zukunft sollte das Zubehör aber obligatorisch werden. Der Fluxkompensator soll noch diesen Monat rauskommen. Preis: umgerechnet ca. 19 Euro.
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget