Gerüchte verdichten sich: HTC macht das Nexus 9 "Flounder", Starttermin 8. Oktober

Felix Knoke
F. Knoke|09.22.14

Sponsored Links

Felix Knoke
September 22nd, 2014
In this article: Flyer, Google, HTC, Nexus, Samsung
Gerüchte verdichten sich: HTC macht das Nexus 9 "Flounder", Starttermin 8. Oktober

Die Vorzeichen mehren sich: HTC macht - entsprechende Gerüchte gab es immer wieder, schon vor ein paar Wochen - also wieder ein Tablet. Laut Wall Street Journal hat sich Google tatsächlich HTC ausgeguckt, um das neue 9-Zoll-Nexus zu entwickeln. Damit kehrt nicht nur HTC - nach dem Flyer-Tablet-Debakel 2011 - unter die Tablet-Macher zurück, sondern führt Google auch, laut WSJ, die Strategie der bunten Partnerschaften fort. Durch den Erfolg des Nexus 10 hätte Partner Samsung zu viel Macht gewonnen, spekuliert das WSJ. Durch den ständigen Partnerwechsel, bleibt das Biotop gesund - also wird kein Partner stärker als Google.

HTC und Google wollten sich nicht zu den Gerüchten äußern. Google erklärte aber zum Partnerwechsel: "Android ist ein lebendiges Ökosystem und vielen Akteuren der Branche geht es sehr gut. Es ist genug Platz für viele Partner da, um mit Android zu wachsen und zu experimentieren." Derzeit sieht es so aus, als ob Google am 8. Oktober das neue Nexus 9 vorstellen wird. Es soll mit einem 64-Bit Tegra K1 kommen, einen 9-Zoll-Display mit 1920x1200 Auflösung, bis zu 4GB RAM und NFC haben. Die vollen geleakten Specs findet ihr hier.http://de.engadget.com/2014/08/08/htc-nexus-9-soll-mit-64-bit-tegra-k1-kommen/
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget