Pixelkunst aus dem Waffeleisen

Felix Knoke
F. Knoke|09.24.14

Sponsored Links

Felix Knoke
September 24th, 2014
Pixelkunst aus dem Waffeleisen

Stoppt die Kaffeepresse und mischt schon mal Zucker & Zimt vor: Dieses Waffeleisen druckt Pixelart! Und zwar nicht mit irgendwelchen Hightech-Spielereien oder Vordrucken, sondern mit einem Raster aus 9x9 umstülpbaren Silikonnoppen.

9x9 fragt Ihr Euch? Lasst Euch den Appetit besser nicht von solchen Unstimmigkeiten verderben... Das Ganze ist noch eine Idee, die erst mit dem nötigen Geldstrom wahr wird. Ausgedacht hat sich den "Pixel" Hobbyerfinder Chunder, der auch schon mit Tablet-Ständern, Kochschutzwänden und ausbleichenden Markerstiften Weltruhm erreichen wollte.

Die anderen Ideen sind gut, aber nur Pixel hat wirklich Eleganz und das Versprechen von Möglichkeiten. Und selbst wenn die Quirky-Idee nichts wird: wahrscheinlich wird schon bald ein Billiganbieter das einfach selbst umsetzen.
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget