Dubais Polizisten: Gesichtserkennung mit Google Glass

Felix Knoke
F. Knoke|10.06.14

Sponsored Links

Felix Knoke
October 6th, 2014
Dubais Polizisten: Gesichtserkennung mit Google Glass

Unter den App-Entwicklern für Googles Datenbrille Glass ist auch die Dubaier Polizei. Wie Reuters nun bestätigen konnte, arbeite die Behörde an einer App, mit der Streifenbeamten automatisch reale Gesichter via Gesichtserkennung mit einer Datenbank bekannter Gesichter abgleichen könnten.

Zunächst soll die App zusammen mit Google Glass aber dabei helfen, "Verkehrsverstöße zu bekämpfen" und "Vehikel zu verfolgen, von denen man annimmt, dass sie in Verkehrsverstöße verstrickt sind." Wie das genau passieren soll, wird nicht beschrieben; vermutlich eine Kennzeichenerkennung. Erst in einer zweiten Phase würden auch Beamte die Technik in die Hand bekommen.

(Bild: Steve Jurvetson / Fraunhofer Face Finder / CC BY 2.0)
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget