Office 2016 erscheint in der zweiten Hälfte 2015

Felix Knoke
F. Knoke|10.29.14

Sponsored Links

Felix Knoke
October 29, 2014 11:32 AM
In this article: Mircosoft, Office 16, Office 365
Office 2016 erscheint in der zweiten Hälfte 2015

Nach dem Abo-Office Office 365 wird es auch wieder eine Standalone-Version geben. Wie ZDNet herausgefunden hat, plant Mircosoft eine Veröffentlichung von Office 16 in der zweiten Hälfte 2015. Mit dabei wären sämtliche Offline- wie Serverprodukte.
Laut Vorabberichte wird Office 16 nicht viele Neuerungen mit sich bringen, vor allem Politur und Workflow-Optimierungen. The Verge hat vor über einem Monat schon einige Screenshots aus der Beta veröffentlicht, die vor allem die neue, erstaunlich graue Oberfläche zeigen.
Derzeit ist Office 16 noch in der Testphase, ein halb-offener Betatest läuft auch schon eine Weile und außerdem soll ja vermutlich im Frühjahr 2015 auch noch für Metro/Touch optimierte Office-Apps erscheinen.
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission. All prices are correct at the time of publishing.