Android Lollipop Verschlüsselung bringt massive Geschwindigkeitseinbußen

Sascha Koesch
S. Koesch|11.23.14

Sponsored Links

Android Lollipop Verschlüsselung bringt massive Geschwindigkeitseinbußen

Es ist schon lange gerüchteweise vermutet worden, aber jetzt hat Anandtech mal genauer nachgesehen und das Nexus 6 mit Full Disk Encryption, die ja grundsätzlich angeschaltet ist, und ohne auf Lollipop getestet. Die Ergebnisse sind für alle Nutzer eher langsamer Android Smartphones, die trotzdem auf die neue Sicherheit ihrer Daten gehofft haben, etwas ernüchternd. In den diversesten Schreib- und Lese-Tests schneidet Android mit Verschlüsselung auf dem Nexus 6 irgendwo zwischen 50% langsamer und 80% langsamer ab. Das dürfte leider viele Nutzer abschrecken. Selbst wenn wir noch nicht genau wissen, wie andere Geräte auf die Verschlüsselung reagieren, ist es doch recht wahrscheinlich, dass man auch dort mit großen Einbußen rechnen kann.

Foto von Brittney Bush Bollay
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget