Warum sendet Apple Kameraautos aus? (Video)

Felix Knoke
F. Knoke|02.04.15

Sponsored Links

Felix Knoke
February 4th, 2015
Warum sendet Apple Kameraautos aus? (Video)
Apple testet nach Augenzeugenberichten rundum mit Kameras ausgestattete Autos in San Franciscos Straßen. Einige Minivans, so Appleinsider.com, seien gesichtet worden, die auf ihrem Dach ein Gestell aus circa 12 Kameras und zwei LiDARs trugen - mindestens eines dieser Fahrzeuge sei auf Apple angemeldet.

Was tut Apple da? Selbstfahrende Fahrzeuge ausprobieren* - wohl nicht: dafür hat Cupertino nämlich angeblich noch keine Lizenz. Apple dürfte sich viel mehr auf ein eigenes Street-View-ähnliches Projekt vorbereiten. Würde auch passen: Apple will seine eigenen Maps stärken und Street View dürfte auch schon den Google Maps einen entscheidenen Präzisionsvorteil verschafft haben. Und wer weiß, vielleicht hat Apple ja auch ein Ass im Ärmel?

Video nach dem Break.

*Thema Selbstfahrende Autos: Der Begriff Automobil heißt ja schon übersetzt "selbstbewegend". Vielleicht kann man in Zukunft einfach nur noch Auto sagen, wenn man autonomes Auto meint?
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget