Latest in Japan

Image credit:

Hier ist das erste Vaio-Smartphone

Thaddeus Herrmann
March 12, 2015
Share
Tweet
Share

Sponsored Links


In einer Woche kommt das erste Smartphone von Vaio in Japan in den Handel. Vaio? Ja, das war mal Sony. Doch der angeschlagene Mega-Konzern trennte sich vor gut einem Jahr von seiner Laptop-Sparte und der Marken-Name ging an ein Konsortium, das den Bau von Rechnern aufrechterhalten wollte. Die ersten Ergebnisse kommen dieser Tage auf den Markt. Und auch in Sachen Smartphones warten wir schon seit geraumer Zeit auf die ersten Ergebnisse. Nach einer kleinen Verzögerung ist es jetzt soweit.

Das Telefon selbst kommt mit Android 5.0, 2 GB RAM, einer 13-Megapixel-Kamera und einem 720p-Display. Der Prozessor ist 1,2 GHz schnell. Nichts besonderes? Stimmt, vor allem nichts neues: Das Eluga U2 von Panasonic hat nicht nur die gleichen Spezifikationen, sondern sieht auch genauso aus.






In this article: japan, panasonic, smartphone, vaio
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Share
Tweet
Share

Popular on Engadget

Garmin smartwatches are on sale at all-time low prices at Amazon

Garmin smartwatches are on sale at all-time low prices at Amazon

View
Facebook is banning Oculus owners with multiple VR headsets

Facebook is banning Oculus owners with multiple VR headsets

View
Redbox's Free Live TV comes to Xbox One consoles

Redbox's Free Live TV comes to Xbox One consoles

View
'Sekiro' GOTY Edition trailer offers a peek at fresh challenges

'Sekiro' GOTY Edition trailer offers a peek at fresh challenges

View
PayPal drops domain registrar Epik over its 'alternative' digital currency

PayPal drops domain registrar Epik over its 'alternative' digital currency

View

From around the web

Page 1Page 1ear iconeye iconFill 23text filevr