Latest in Androide

Image credit:

Google entschuldigt sich für den pinkelnden Androiden

Franziska Weiss
April 25, 2015
Share
Tweet
Share

Sponsored Links


Google hat sich der Washington Post gegenüber zum Android-Maskottchen geäußert, das auf einen angebissenen Apfel uriniert: „Wir entschuldigen uns für diesen unangemessenen Inhalt, der von einem Nutzer erstellt wurde; wir sind dabei, ihn schnell zu entfernen."

Die Szene war also weder ein Scherz einzelner Google-Mitarbeiter, noch von oben abgenickt, sondern scheint auf das Konto eines Android-Fanboys mit dem Map Maker-Account nitricboy zu gehen. Sie wurde in Einzelteilen über Map Maker hinzugefügt, und Google hat beim Kontrollieren schlicht mal wieder nicht so genau hingesehen. Mit Map Maker können Nutzer ihre Ortskenntnisse einfließen lassen, um Google Maps zu verbessern.




All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Share
Tweet
Share

Popular on Engadget

Engadget's 2020 Back-to-School Guide

Engadget's 2020 Back-to-School Guide

View
Facebook used 86 percent renewable energy in 2019

Facebook used 86 percent renewable energy in 2019

View
Amazon Prime Video will soon have the content, but it needs a better home

Amazon Prime Video will soon have the content, but it needs a better home

View
NASA will fund six more Artemis missions as it plans return to the moon

NASA will fund six more Artemis missions as it plans return to the moon

View
Amazon-owned Ring is preparing its first smart light bulb

Amazon-owned Ring is preparing its first smart light bulb

View

From around the web

Page 1Page 1ear iconeye iconFill 23text filevr