Latest in

Image credit:

Apples neuer Font: San Francisco unter der Lupe

Felix Knoke
May 25, 2015
Share
Tweet
Share

Sponsored Links


TypeDetail zeigt "San Francisco", Apples neuer Standard-Font unter der Lupe.

Hintergrund: Apple hat zusammen mit dem WatchKit einen Font veröffentlicht, der "San Francisco" heißt und speziell für die Apple Watch entwickelt wurde. 9To5Mac berichtete, dass der Font der Apple Watch zum neuen Standard werden könnte. Aus Apples Sicht ist das durchaus sinnvoll: ein Font für alles. Praktisch jedoch bindet sich Cupertino damit viel Arbeit ans Bein. Der neue Font muss systemweit optimiert werden, für alle Sprachen. Und genau daran wird offenbar gerade gearbeitet. Die Tastatur des neuen 12"-MacBook ist jedenfalls bereits im neuen Font beschriftet. Ob Apple rechtzeitig zur Vorstellung von iOS 9 und OS X 10.11 fertig wird, sehen wir am 8. Juni zur Keynote mit Tim Cook und Co.

Detail: Apple hatte bereits 1984 einen San-Francisco-Font benutzt, eine Erpresserbrief-Gagschrift, die in frühen Mac-Demos und Firmenflyern benutzt wurde.






All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Share
Tweet
Share

Popular on Engadget

Cyberpunk 2077's dialogue was lip-synced by AI

Cyberpunk 2077's dialogue was lip-synced by AI

View
LG's rollable OLED TV goes on sale for $87,000

LG's rollable OLED TV goes on sale for $87,000

View
Parallels brings Windows 10 to Chromebooks

Parallels brings Windows 10 to Chromebooks

View
iPhone 12 and 12 Pro review: Apple enters the 5G era

iPhone 12 and 12 Pro review: Apple enters the 5G era

View
Netflix plans to boost subscriptions with 48-hour StreamFest

Netflix plans to boost subscriptions with 48-hour StreamFest

View

From around the web

Page 1Page 1ear iconeye iconFill 23text filevr