Studie zur Handynutzung im Auto

Felix Knoke
F. Knoke|06.17.15

Sponsored Links

Felix Knoke
June 17th, 2015
In this article: auto, Auto, Autos, Bluetooth, Handys, Smartphone, USB
Studie zur Handynutzung im Auto

12 Prozent von über 3000 befragten Neuwagenkäufer und derjenigen, die vor haben, bald ein Auto zu kaufen, besitzen kein Smartphone. Oder sagen/glauben/hoffen zumindest, dass sie kein Smartphone besitzen. Das ist für mich die spannendste Zahl dieser Umfrage (Ist sie repräsentativ? Keine Ahnung.) zur Vernetzung von Autos und Handys.

Von dem Viertel, das Handys mit dem Auto verbinden, nutzt die Hälfte Bluetooth, ein Viertel ein USB-Kabel, das restliche Viertel umständliche Sonderwege. Interessant ist diese weitere Erhebung, wonach junge Leute eher USB und ältere eher Bluetooth benutzen. Warum, warum?

Bleibt die Frage, welche Koppelmöglichkeiten Neuwagen überhaupt anbieten - und was zukünftige Techniken sein werden.

Wie haltet ihr es, was wünscht ihr euch?
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget