Tesla kündigt baldige Einführung von Autopilot-Funktionen an

Franziska Weiss
F. Weiss|08.01.15

Sponsored Links

Franziska Weiss
August 1st, 2015
In this article: autopilot, elektroauto, model s, tesla
Tesla kündigt baldige Einführung von Autopilot-Funktionen an

Elon Musk hat mal wieder getwittert: „Die autonome Steuerung für die Autobahn und das Software-Update für das automatische Parken stehen kurz vor der Veröffentlichung", schreibt der Tesla-Boss. Wie er in einem zweiten Tweet erläutert, muss allerdings vorher noch ein Problem gemeistert werden: „Als letzte Hürde müssen wir mit kontrastarmen Autobahnmarkierungen (verblasstes Weiß auf grauem Beton) fertig werden, wenn das Auto in der Abenddämmerung Richtung Sonne fährt."

Musk hatte das sogenannte „Highway Autosteer" bereits im März angekündigt und versprochen, dass Model S-Fahrer nach dem Softwareupdate praktisch zwischen San Francisco und Seattle fahren könnten, ohne etwas machen zu müssen. Das wirft natürlich Fragen zu den rechtlichen Problemen auf, die sich durch die Einführung des Autopiloten ergeben. Im vergangenen Herbst gab Musk Bloomberg dazu ein Interview, das wir hinter den Break gestellt haben.




[Bild: ChinaFotoPress via Getty Images]
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget