Latest in Küchenuhr

Image credit:

Hobie: Super Timelapse-Videos mit Küchenuhr-Stativ

Ji-Hun Kim
September 25, 2015
Share
Tweet
Share

Sponsored Links


Timelapse-Videos mit dem Smartphone zu drehen sind ein großer Spaß. Aber auch ziemlich schwer. "Wie kriegen es die Naturfilmer nur immer hin, dass man den Sternenhimmel im ewig langen Schwenks aufnehmen kann?", denken sich viele Amateure und die handelsübliche Lösung lautete bislang: Viel Zeit, Geduld und ein feines Händchen mitbringen. Hobie ist ein Kickstarter-Projekt, das heute ausläuft, aber bereits erfolgreich finanziert wurde. Das Prinzip ist einfach wie smart. Zunächst gibt es eine Smartphone-Halterung, die in 360 Grad justiert werden kann. Dazu kommt eine Küchenuhr, nach viel mehr sieht es nicht aus, auf die die Halterung befestigt wird und nach Eindrehen ganz langsam die Runde macht. Praktisch. Ein zusätzliches Modul ermöglicht zudem die Fixierung auf handelsüblichen Stativen. Seht ein Video nach dem Break.




All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Share
Tweet
Share

Popular on Engadget

'Call of Duty' developer will further crack down on racist players

'Call of Duty' developer will further crack down on racist players

View
The next 'Elite Dangerous' expansion lets players walk on planets

The next 'Elite Dangerous' expansion lets players walk on planets

View
Epic delays the next 'Fortnite' event and season again

Epic delays the next 'Fortnite' event and season again

View
Amazon knocks $300 off the price of Apple's 16-inch MacBook Pro

Amazon knocks $300 off the price of Apple's 16-inch MacBook Pro

View
Fitbit's COVID-19 ventilator gets emergency FDA approval

Fitbit's COVID-19 ventilator gets emergency FDA approval

View

From around the web

Page 1Page 1ear iconeye iconFill 23text filevr