LG Watch Urbane 2 ist das erste Android Wear-Gerät mit LTE

Franziska Weiss
F. Weiss|10.01.15

Sponsored Links

Franziska Weiss
October 1, 2015 7:36 AM
LG Watch Urbane 2 ist das erste Android Wear-Gerät mit LTE

LG hat den Nachfolger der runden Watch Urbane vorgestellt. Sie ist die erste Android-Wear-Uhr, die auch als Telefon funktioniert. Gespräche oder Daten können direkt von der Uhr empfangen werden, ohne dass ein Smartphone dabei sein muss. Telefonieren war zwar bereits mit der LTE-Variante der Watch Urbane möglich, diese lief aber nicht mit Googles Betriebssystem, sondern mit WebOS. Samsungs Gear S, die ebenfalls ohne Smartphone ins Netz kann, setzt hingegen auf Tizen. Der Vorteil von Android Wear: Die neue LG-Smartwatch dürfte mehr Apps bieten, auch wenn Smartphone oder WLAN nicht verfügbar sind. Aber wie wirkt sich die Telefonfunktion auf die Akkulaufzeit aus? Hinter dem 1,38 Zoll P-OLED-Display mit einer Auflösung von 480x480 Pixeln steckt ein 570mAh-Akku, der laut LG mithilfe eines Energiesparmodus' einen Tag durchhalten soll.

Die Watch Urbane 2 wird zuerst in den USA und Korea erscheinen, Preis und Verkaufsstart sind noch nicht bekannt. Video nach dem Break.

All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget