Sponsored Links

Auch Yahoo warnt einen jetzt vor Staatszugriff auf Accounts

Auch Yahoo warnt einen jetzt vor Staatszugriff auf Accounts
Sascha Koesch
Sascha Koesch|December 27, 2015 6:45 AM

Ähnlich wie Twitter und Facebook will jetzt auch Yahoo seine User warnen, wenn sie einen Zugriff von staatlicher Seite vermuten. Die exakte Formulierung ist: "if we strongly suspect that your account may have been targeted by a state-sponsored actor". Solche Nachrichten bedeuten dann nicht zwanghaft, dass man gehackt wurde, aber sollten einen dennoch dazu verleiten die Passwörter noch mal zu ändern und auf Two-Step-Verification umzusteigen.
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission. All prices are correct at the time of publishing.