Tim Cook schießt unscharfes Foto vom Super Bowl - kriegt auf die Mütze

Ji-Hun Kim
J. Kim|02.08.16

Sponsored Links

Ji-Hun Kim
February 8th, 2016
Tim Cook schießt unscharfes Foto vom Super Bowl - kriegt auf die Mütze

Apples CEO Tim Cook ist Sport-Fan und hat es sich gestern nicht nehmen lassen, beim Super Bowl zugegen zu sein. Auf Twitter postete er im Siegesrausch der Denver Broncos dieses Foto, das mit ziemlicher Sicherheit auf einem iPhone 6/6s gemacht wurde und dafür in der Community für viel Häme gesorgt hat. Man kennt die Marketing-Kampagne "Shot on iPhone 6", wo hochprofessionelle Fotos für die Bildqualitäten des Smartphones werben. Ob dieses Bild vom Apple-Boss himself auf die Plakatwände der Großstädte geschafft hätte? Eher nicht. Die Kommentare unter dem Tweet empfehlen von einem Samsung-Gerät bis hin zur guten Bildstabilisierung einiges und Mockups der eben genannten Kampagne gab es natürlich auch. Die seht ihr hinter dem Break. Den Original-Tweet findet ihr hinter der Quelle.


All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget