Spießer-Roboter mit Dackelblick soll Rauchbürger weichkochen

"Du hast die Küche mal wieder nicht aufgeräumt. Bussi ;) ;) ;)"
Felix Knoke
F. Knoke|06.01.16

Sponsored Links

Felix Knoke
June 1st, 2016
Spießer-Roboter mit Dackelblick soll Rauchbürger weichkochen

Weil die Stadtwerke Augsburg offenbar Würde genug besitzen, ihre Kunden und Mitbürger an öffentlichen Plätzen nicht von Angesicht zu Angesicht mit Verhaltensänderungswünschen zu konfrontieren, schicken sie ihren ferngesteuerten Roboter Swa*lly mit Dackelblick und Hinweis-Post-it auf den Königsplatz.

"Weil sich am Kö die Pendler wohl fühlen sollen", so der Beitrag im bayrischen Fernsehen, wollten die Stadtwerke nicht "alle paar Meter strenge Rauchverbotsschilder" aufhängen. Stattdessen trägt Swa*lly selbst ein Schild mit sich herum: "Der Kö ist Nichtraucher", steht darauf. Und "Komm mit mir."

"Komm mit mir", also. Und wenn nicht? Nulltes Gesetz oder was?

Und nur damit sich niemand täuscht: Roboter und Alltagsassistenten die besser designt und mit mehr Autonomie ausgerüstet wurden, und trotzdem solche oder ähnliche Botschaften im Auftrag der Guten Sache spazieren fahren, sind keinen Deut besser.

Video nach dem Break.
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget