Trainer-Schutz: Die Unfallversicherung exklusiv für Pokémon GO

Damit ihr auch morgen noch sicher Viecher fangen könnt
Sascha Koesch
S. Koesch|08.21.16

Sponsored Links

Trainer-Schutz: Die Unfallversicherung exklusiv für Pokémon GO

Wir hatten bei all den Horrormeldungen um wild herumstromernde Pokémon Trainer in Extremsituationen eigentlich schon früher damit gerechnet, aber jetzt gibt es sie: die Unfallversicherung nur für Pokémon GO Spieler (bei Barmenia). Kostet wohl 35 Euro und beinhaltet sowohl Todesfälle, Invalidität als auch Such-, Bergungs- und Rettungseinsätze.

Ob diese Unfallversicherung einfach nur umbenannt wurde, um die Zielgruppe besser zu erreichen, oder wo genau das Kleingedruckte ist, überlassen wir eurem nächsten Ausflug in das Cybernetz. (Vielleicht findet ihr im gleichen Atemzug ja auch eine Versicherung gegen Versicherungen).
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget