Sponsored Links

Medizinischer Durchbruch? Japanischer Chirurg entfernt Tumor mit Hilfe von HoloLens

Wie man mit Mixed und Augmented Reality Leben retten kann
Medizinischer Durchbruch? Japanischer Chirurg entfernt Tumor mit Hilfe von HoloLens
Ji-Hun Kim
Ji-Hun Kim|January 2, 2017 12:09 PM

Der japanische Chirurg Dr. Maki Sugimoto ist der erste Arzt, der eine OP mit Hilfe von AR und HoloLens durchgeführt hat. Es handelte sich um eine Tumorentfernung bei einem Mann mit Prostatakrebs. Dabei hat Sugimoto zuvor ein digitales 3D-Modell des zu behandelnden Bereichs angefertigt, um den Tumor sicher und präzise entfernen zu können. Aber auch für den Patienten war die Arbeit mit AR hilfreich, da der Arzt so genau erklären konnte, welche Schritte bei dem chirurgischen Eingriff vorgenommen wurden. Unten findet ihr ein Video von der Operation.

All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission. All prices are correct at the time of publishing.