Auch wenn's schwer fällt: Google macht Spaces dicht

Group Messenger wird am 17. April endgültig abgedreht
Anton Waldt
A. Waldt|02.25.17

Sponsored Links

Anton Waldt
February 25, 2017 3:28 AM
Auch wenn's schwer fällt: Google macht Spaces dicht

Es herrscht wahrhaftig kein Mangel an Messenger-Diensten, wieso weshalb warum Google vor neun Monaten das Überangebot mit dem Group Messenger Spaces weiter aufgebläht hat und damit seiner eigenen Messenger-Schar (Hangouts, Allo, Android Messenger) unnötige Konkurrenz bereitete bzw. die Nutzer verwirrte, war ein wenig rätselhaft. Und das dürfte auch so bleiben, wenn Google Spaces demnächst eingestellt wird (am 17. April wird der Dienst endgültig abgedreht), denn Google nennt diese Entscheidung "hart", hält sich aber mit Begründungen und Erklärungen vornehm zurück.
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission. All prices are correct at the time of publishing.