Google Earth wird am 18. April rundumerneuert

Kommt es in VR mit Daydream? 
Sascha Koesch
S. Koesch|04.13.17

Sponsored Links

Sascha Koesch
April 13th, 2017

Es ist soweit. Das in die Tage gekommene Google Earth soll eine "völlig neue Erfahrung" werden. Am 18. April lädt Google zu einem Special Event ein und wir erwarten bei dieser Art der Ankündigung mindestens einen großen Schritt in Richtung VR.

Es gab in der Tat schon mal eine VR App von Google mit Earth-Features, damals für die HTC Vive. Es wäre also nur logisch, wenn jetzt eine Google Daydream Variante kommt und wer weiß, vielleicht werden auch Cardboard-User irgendwie mitspielen dürfen, Denn nicht nur hat Chrome ja ein WebVR-Update für Cardboard bekommen, sondern bringt auch mit WebVR Experiemnts jetzt auch diverse Features sehr gut zusammengefasst vom Browser auf die Brille.
Popular on Engadget