Webprojekt Monitor: Ein Smart Home beobachtet einen Mord

Ein Kunstprojekt von Luke Munn
Felix Knoke
F. Knoke|05.03.17

Sponsored Links

Webprojekt Monitor: Ein Smart Home beobachtet einen Mord

Monitor-Screenshot

Der in Berlin ansässige Künstler Luke Munn war offenbar ebenso beeindruckt davon, wie Wearables- und Smart-Home-Produkte bei der Aufklärung von Verbrechen hilfreich waren (Fitbit & Amazon Echo). In seinem Webprojekt Monitor (Hintergrund) stellt er so ein Verbrechen aus der Sicht von Smart-Home-Geräten dar, die Hinweise auf einem fiktiven Desktop ausspielen. Ganz schön gruselig.

All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget