Latest in Bilderkennung

Image credit:

Handprothese mit Greifreflex (und gruseligem Auge)

Sehende Roboterhand greift automatisch nach Dingen
Anton Waldt
May 9, 2017
Share
Tweet
Share

Sponsored Links


Wir haben zwar schon einige Armprothese mit erstaunlichen Funktionen gesehen, aber das Konzept, das Biomediziner an der britischen Newcastle University ausgeheckt haben, gibt dem Thema einen völlig neuen Dreh: Eine Roboter-Armprothese mit Greifreflex dank eigenem Auge. Wobei das schwer gruselige Kamera-Auge in dieser Form wohl vor allem dazu dient, das Konzept eingängig darzustellen und in der weiteren Entwicklung deutlich dezenter ausfallen dürfte, aber das aktuelle Mutanten-Design vermittelt tatsächlich sehr gut, worum es geht: Nähert sich die künstliche Hand einem Objekt, bereitet sich die Prothese schon mal aufs Greifen vor, um bei einer weiteren Annäherung automatisch passgenau und situationsgerecht zuzugreifen, wozu die mitdenkende Prothese mit ausgefuchster Bilderkennung und lernfähige Software ausgestattet ist.