Samsung bringt Bixby in Kühlschränke

Wenn Smart Home dann auch richtig
Ji-Hun Kim
J. Kim|05.15.17

Sponsored Links

Samsung bringt Bixby in Kühlschränke




Wie die koreanische Plattform Pulse News Korea berichtet, hat Samsung gestern verkündet, den hauseigenen Smart Assistant Bixby auch in dem Kühlschrank Family Hub 2.0 zu integrieren. Bixby startete mit dem neuen Galaxy S8 und soll Alexa, Siri und Cortana die nötigen Widerworte geben. Mit dem Bixby-fähigen Kühlschrank kann der User das Wetter und Rezepte per Sprache checken. Aber auch Entertainment lässt sich über den großen integrierten Display abspielen. Ob und wer einen Smart Assistant in der Küche braucht, könnte fragwürdig sein. Aber in der Küche ist Amazons Echo auch schon ein beliebter Gast. Samsung möchte so seine Position im Sektor Smart Home weiter ausbauen. Dass der Kühlschrank dabei erst der Anfang ist – man kann es sich denken. Auch Fernseher und andere Home Appliances könnten in naher Zukunft mit Sprachsteuerung kommen.
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget