Smart Polizei: Dubai stellt ersten RoboCop in Dienst

Bis 2030 sollen Roboter ein Viertel der Polizeikräfte stellen
Anton Waldt
A. Waldt|05.23.17

Sponsored Links

Anton Waldt
May 23, 2017 11:00 AM
Smart Polizei: Dubai stellt ersten RoboCop in Dienst

Der Golfstaat Dubai brettert mit Vollgas in die Science-Fiction-Zukunft, was sich auch verwaltungstechnisch abbildet, beispielsweise mit dem Smart Services Department der Polizei, dessen Chef Brigadier Khalid Nasserl Al Razouqi gerade den ersten RoboCop vorgestellt hat, der noch in diesem Monat in Dienst gestellt wird und dem zahllose Bot-Kollegen folgen sollen, jedenfalls sollen Roboter bis 2030 ein Viertel der Polizeikräfte Dubais stellen. Dabei sind allerdings keine spektakulären Roboter-Verfolgungsjagden zu erwarten, die Blechkameraden sollen ihren menschlichen Kollegen vielmehr lästigen Papierkram abnehmen, etwa indem sie Beschwerden oder Anzeigen aufnehmen. Der erste Robocop Dubais wird der Humanoide REEM der niederländischen Firma PAL Robotics, der letztes Jahr bei einer Präsentation nicht umbedingt bahnbrechend smart rüberkam und eigentlich nur standardisierte Dialoge abspulen konnte.

All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget