Wena Wrist: Smartwatch von Sony demnächst auch als kleineres Modell

Auch neu: Lederarmband
Thaddeus Herrmann
T. Herrmann|07.03.17

Sponsored Links

Wena Wrist: Smartwatch von Sony demnächst auch als kleineres Modell
Sonys Smartwatch Wena Wrist in neuer Version

Es ist mittlerweile fast zwei Jahre her, seit Sony die ungewöhnliche Smartwatch Wena Wrist vorgestellt hat, ein Projekt, das im hauseigenen Inkubator entstanden und per Crowdfunding schließlich umgesetzt wurde. Die Idee: Die Armbanduhr setzt auf ein klassisches Design und hält sich mit den smarten Features vornehm zurück, bzw. verbannt die dafür benötigte Technik in das Armband. Ein Konzept, das offenbar vielen Kunden gefallen hat. Sony hat nun ein kleineres Modell der Wena Wrist gezeigt, das sich vornehmlich an Frauen richtet.

"Three Hands Square" heißt das neue Design, dass das immer noch runde Zifferblatt in einem quadratischen Gehäuse unterbringt und auch 18- und 20mm-Optionen anbietet, zusätzlich zur klassischen 22mm-Variante. Erstmals gibt es auch ein Lederarmband. Entscheidet man sich dafür, lässt sich mit der Uhr zwar nach wie vor NFC nutzen, alle anderen smarten Features stehen jedoch nicht zur Verfügung. Die Uhr als solche kostet nicht mal 100 US-Dollar, das Gliederarmband liegt bei 300 Dollar. Wer Leder will, muss sich zudem bis Dezember gedulden.
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission. All prices are correct at the time of publishing.
Popular on Engadget